Die DECHEMA e.V. ist das kompetente Netzwerk für chemische Technik und Biotechnologie in Deutschland. Sie vertritt als gemeinnützige Fachgesellschaft diese Gebiete in Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Sie fördert den technischen und wissenschaftlichen Austausch von Fachleuten unter-schiedlicher Disziplinen, Organisationen und Generationen und bündelt das Know-How von über 5.800 Einzel- und Fördermitgliedern.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt stellen wir ein

Werkstudent / Studentische Aushilfe (m/w/d)
mit technisch-naturwissenschaftlichem
Hintergrund
Projektmanagement, Recherche und Stakeholdermanagement im Bereich Bioökonomie/Biotechnologie

Die Stelle ist ab sofort mit bis zu 15 Wochenstunden für vorerst 6 Monate befristet zu besetzen. Die tatsächliche Wochenstundenzahl kann individuell angepasst werden. Eine längerfristige Zusammenarbeit wird angestrebt.

Kennziffer 70093

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei wissenschaftlichen Arbeiten im Rahmen eines nationalen Forschungsprojekts im Bereich CO2-Verwertung, Biogasanlagen und neue Technologien (Recherche, Aufbereitung und Interpretation von Daten)
  • Kommunikation mit relevanten Stakeholdern
  • Regelmäßige Analyse und Optimierung der Kommunikationsmaßnahmen
  • Gestaltung von zielgruppenspezifischen Inhalten für die interne und externe Projektarbeit und                 -kommunikation
  • Unterstützung bei der Planung, Konzeption, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen online und vor Ort

Wir suchen Studierende:

  • einer technisch-naturwissenschaftlichen Fachrichtung, z.B. Biotechnologie, Biochemie, Biologie, Bioverfahrenstechnik, etc.
  • mit guten Deutsch- und Englischkenntnissen
  • mit Interesse und Kenntnissen im Bereich Biotechnologie und Bioökonomie
  • mit Freude und Erfahrung bei der Erstellung von wissenschaftlichen Texten, Rechercheaufträgen, Präsentationen und Ergebnisdarstellung
  • die aufgeschlossen und kommunikativ sind
  • die selbständig, proaktiv und zuverlässig arbeiten

Wir bieten:

  • Ein dynamisches und motiviertes Team
  • Abwechslungsreiche Aufgaben mit spannenden Einblicken in die nationale und internationale Forschungslandschaft und vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit zum Aufbau eines eigenen Netzwerks in Wissenschaft und Wirtschaft
  • Die Möglichkeit, interessante Themen für Abschlussarbeiten zu entdecken
  • Die Möglichkeit, potenzielle Arbeitgeber kennenzulernen
  • Flexible Arbeitszeiten und die freie Wahl bezüglich Office- oder Home-Office-Arbeit





Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung